Sorry! German only at the moment!

# Artikel Gramm Kommentar
Textilien
1. Gore™ Packlite Atmospere- Regenjacke 400
2. Gore™ Roubaix (Regenhose) 320
3. 2 Yeti™  Mönch 900- Schlafsäcke 2800
4. 2 Cocoon™ (Seiden-) Innenschlafsäcke 270 hält Körperschmutz von Daunen ab (lässt sich besser waschen)
5. 3 Gore™  Trägerradhosen  (kurz) 600
6. Gore™ Trägerradhose (dreiviertel) 330
7. 3 Gore™ Racing-Trikots,2 Magura-Trikots(kurz/lang),Schauff-Trikot 1200
9. Gore™ Windstopper-Fleece-Jacke 370
10. Gore™ Winstopper-Jacke 260
11. 2 Baumwollhemden 400 gut für Verdunstungskühlung (hält Wasser länger) und für Sponsorenembleme
12. Baumwoll-t-shirt 220 für die Nacht
13. 2 Sonnenkäppi plus Nackenschutz 150 uv-dicht bitte, sonst gibts Sonnenstich!
14. Buff™  Polar 60 als Mütze fürs Kalte
15. Gore -tex® -Socken 200 z.B. Fa. Rocky (via Globetrotter)
16. 3 Paar Thorlo™ Socken ,1 Paar Tennissocken 400 versch. Kombination: Coolmax,Seide,Poly etc.
17. Gore™ Shorts mit Gesäßpolster 115
18.  1 Shorts 80 für die Nacht
19. Gore™ Zipp- off – Hose 390 die Legere…
20. Gore™ Expeditionshemd 320 dito
21. Gore™ Racing-Radhandschuhe  30
22. 1 Paar Shimano™ SHM-065- Clickschuhe 1300 mit versenktem Cleat; kann ich empfehlen, bin damit auf einen 6000er geklettert
23. 50 Come-join-me-Buffs  1250 für die Partner und Helfer zum Verschenken
11465 Zwischensumme
Hardware
24. Fahrrad- Öl 65 Rohloff sehr empfehlenswert (alle 100 km gesäubert & mit 5 Tropfen geölt)
25. Trillerpfeife 5 zur Partnerverständigung gedacht – eher für Völkerverständigung gut (es haben alle mal dran gepfiffen!)
26. Luftpumpe 200 Red X mobile Standluftpumpe
27. Spiralschloß lang 600 naja: Krptonitekabel mit Abusvorhängeschloss
28. 4 Vaude™ Packtaschen 5600 Rollverschluss mit Aussentaschen; 44 Liter/Paar
29. Vorderradgepäckträgertasche 450 die Schnelle für`s Teure…
30. A-4 Dokumentenbeutel 95 Ortlieb
31. 4 Abspanngurte 200  fusselfrei, abgelängt + verschweißt; mit National Molding Klipse
32. 3 Netze 30 versch. Grössen, mit Tankaverschluss
33. Gletscherbrille 130 bei trockenen und damit verdorrt-"helleren" Regionen empfehlenswert!; inSalzseen unerlässlich
34. Gummies 5
35. 2 Feuerzeuge 20
36. MSR-Whisperlight-Internatinol-Kocher 1180
37. MSR-Benzinflasche und zusätzl. Petroleumgenerator 140
38. Teflon-Pfanne 370 mit abnehmbarem Griff
39. Gewürze 55 in Fotodöschen
40. Besteckset 100
41. Leatherman 182
42. Weithalstrinkflasche 180
43. Katadyn™ Filtertrinkflasche "Bottle" 220
44. Katadyn™  Pocket- Wasserfilter 720
45. Thermarest™ Ridgerest ® Isomatte 1100 "normale"
46. Thermarest™ Explorer ® Isomatte 300 aufblasbares 4 cm Bett (sehr gut)
47. Northface™ Lenticular Zelt 3300
48. Micropur 12
49. 2 Wasserbeutel (Ortlieb™ 4 l,MSR™ Dromedar 10 l ) 410
50. Schlachtmachete 650 erst in La Paz gekauft; coole Sache: Axtersatz
51. Landkarte Südamerika 190 RV Verlag, Südamerika Süd 1:4 Mio. 
52. Spanisch-Wörterbuch (mini) 40
53. Spanisch-Lernbuch 380
54. Konjugationstabelle 80
55. Klammern 17  plastik
56. Papierkrieg 300 ( 1000 Dollar bar,Ausweise, Reise- und Persopässe, wichtige Auslandsvertretungen Dt.`s, Adressen daheim / im Ausland)
57. Gallseife 100 die Alternative zur
58.  125 ml Outdoorseife 145
17571 Zwischensumme
Reparierkram
59. Beide Ventiladapter 6
60. E.- Schrauben x unter 100 g Kleinkarm zus. gefasst; M 4 – 6; in Inbusausführung und entsprech. Längen
61. E.- Speichen 250 40, davon 20 “kurze”
62. E.- Züge 20 abgelängt + verlötet 2
63. 4 Wechselfahrradketten 1500
64. Fett 70 Tube Sonax
65. E.- Ritzelsatz 340 komplettes Paket und  3. +  5. Ritzel
66. E.-Bremsklötze 45
67. E.- Schläuche 3 300
68. E.- Mäntel, 2 600
69. “100 g Kleinkram” 100 alle x sind  hierunter gefasst!
70. Vulkanisierer 50  5 mal versiegelte 5g,und viel Patches und  Selbstschneidflickmaterial
71. Magura Service – Kit 200
72. Nadel + Zwirngarn 40
73. Sekundenkleber 5 2 Tuben  Pattex
74. Uhu Schnellfest 25 heftiger 2 Komponentenkleber
75. Tape 100 Textil- und  faserverstärktes je 1 Rolle
76. Tesafilm-Rolle 25 breit
77. Kabelbinder 60  in versch. Längen + Stärken   je 20
78. Schlauchschellen  je 4 16
79. Minoura Handy 16 180  ergänzt durch 2er mm Inbus
80. Topeak Power 16 115 mit Kettennieter
81. Speichenschlüssel 10  Spokey
82. Hypercracker 43 zum Kassettenkörper-Lösen. SUPERWICHTIG!!! –> kurze Speiche bricht, und ohne…wird angeblich nicht mehr 
83. 3 Reifenheber 16 plaschtik!
84. Nabenschlüssel 70 braucht`s eigentlich nicht!
4386 Zwischensumme
Kamera & Elektro
85. Canon Eos 500 730 mit Canon "75-300" (4,5-5,6) er Zoom + Bateriepack "8" und ohne Umhängestrap!!
86. Uv- und Polfilter zirkular 15
87. 4 Dioptrien Nahlinse 18
88. Minolta X 300 800 mit 20er Objektiv
89. 87 Diafilme 2440 Fuji Provia (100er) – in Etappen  nachgeschickt
90. 2 Hama Film-X-Safe Bleibeutel 110 laut Hertseller seit Januar 2001 nicht mehr dicht genug, verhindert aber sicher Schlimmeres!
91. Funkfernauslöser 480
92. Akkus 260 1100 mAh NiMh sowie NiCd und Accucell (für Outdoor nihct zu empfehlen)
93. Knopfzellen 16 (Tacho, Höhenmesser)
94. Digitalkamera  290 Fuji Finepix 1,3 Megapixel, Smart Media 64 Mb, 4 Mignon;
95. Stativ 800 Slik Deluxe
96. Pinsel 5 für die Optik
97. Tagebücher 2 140
98. Kulli 15  Guter,leichter Kulli mit Clip -  ( Schneider 0.80 DM)
99. Suunto™ "Vector" Höhenmesser- Kompas-Uhr 55
100. Solarc™ Scotty Solarbatterienladegerät  240 mit zusätzl. Solarpanel
101. Batteriengürtel 15 selber genäht, damit die Akkus nachts um den Bauch nicht erfrieren…
102. Minidiscrecorder mit 6 Minidiscs, Mikrophon, Kopfhörer 150 Mdr-Z55, 2 Ausgänge, 1 Mignon
103. Stirnlampe 185 Ortec 8 Led Lampe für 2 Mignon, Kacke!
104. Geldkatze 50
105. Multimeter 58 zum Akkus kontrollieren
7000 Gramm Zwischensumme
Medizin & Chemie
106. "Sixtufit Olympia Gesässcreme" 150 explizite Popocreme – sehr gut
107. Hirschtalgstift 30 dasselbe – zusätzlich sehr gut! Diese Dinge ergänzen sich, finde ich!
108. Kondomdose mit 13 Kondomen 300 ! alle y unter diesem zusammengefasst! you never know… Ausserdem: in die Dinger passen 80l Luft z.B. rein!
109. Aidshandschuhe y  unter Fisrt – Aid – Kit zus. Gefasst; 4 Paar für ölige oder blutige Operationen
110. Hygienezeugtasche 120
111. Tanolact y Popodesinfizierer
112. ASS + Paracetamol y
113. Immodium y
114. Paspertin y
115. Antibiotika y
116. Lariam y Standby gegen Malaria
117. Prednisolon, Diamox,Nifedipin y gegen Höhenprobleme (AMS,Ödeme etc.) 
118. Kohlekompretten y
119. Tübchen Bepanthen y
120. "Ausgleichs"Tabletten y  Vitamin-, Mineral- und MagnesiumTabletten (  ev. BASICA)
121.  Notfallelektrolytauflöspulver y
122. Mullbinden y  breit: gg. Sonnenbrand
123. 12 er  Sonnenmilch 110 100 ml je 1
124. 20 er  Sonnencremetube 110 100 ml je 1
125. Nivea-Creme 60
126. First – Aid – Kit 230 ( Merfen Orange, Wundauflagen, Mullbinden steril, Verbandspäckchen,Tape, Plastikschere, Pflaster am Band)
127. Zahnbürste 8
128. Zahnpasta 12 grosse Tube Ajona
129. Gallseife 65
130. Pinzette 25
131. Klopapier 50
132. Lappen 30
133. Kl.Handtuch Frotte 50
134. Ohrenschmöpsel 1
135. Nagelpfeile 2
1353 Zwischensumme
das Gepäck 41,8 Kg
das Tandem 25 Kg: Schauff Pittsburgh (21 kg); stahl,Shimano: LX-Schalthebel, XT-Umwerfer, XT-Schaltwerk, Tiagra-Garnitur, 
FAG-Innenlager (Werkzeug basteln zum Nachziehen!)), SPD 424er-Clickpedale, XT-Vorad-Nabe (36 Loch) und Sram Hirad 
Nabe (36 Loch, 2 mal Freilauf kaputt), ; Sittingbull Federsattelstütze; Maguras hydraulische Bremsen HS33; Tubus Gepäckträger 
Cargo (supergut), modifizierter Nöll Voradgepäcktrager,Ambrosia DH 28 Felgen (26 Zoll!!!), Schwalbe Marathon; DT Swiss DT III 
Speichen, kein Licht, VDO Computer, Minoura Bottle Cage 1,5 l (sehr empf.wert!!!),Biogrip Race, noname Sättel, normale Züge, 
sonst kein Schnickschnack
alles ausser Mitfahrer und mein Körper: 67 Kg
Extrembelastung mit Mitfahrer 280 Kg: Kyle (schwerster Mitfahrer) 85 kg, sein Rucksack 30 kg, ich 72 kg, 20 Liter Wasser; 7 Kg Futter